g+
Segelevent-Führungskräfte Seminar-Personalentwicklung mit Segelyacht, Motorbootyacht-Outdoor Seminar Segeln-Teamevent-Incentive Reisen-Skippertraining-Yachtcharter Agentur-Mitsegeltörn-Sportbootausbildung-Bootsführerschein-Sportbootschule / Ostsee - Mittelmeer (Mallorca) - Ijsselmeer / Köln, Bonn, Siegburg, Aachen, Düsseldorf, Frankfurt oder Ruhrgebiet wir sind immer gut zu erreichen © www.skipper-trainer.de 1992-2015

 

     
Yachthafen Enkuizen mit Bavaria 37 Charteryacht aus Lemmer

Skipper & Trainer & Yachtcharter

Wir waren persönlich da und kennen uns aus ...

Ausgangshäfen: Lemmer, Palma de Mallorca, Flensburg, Großenbrode (Fehmarn), Warnemünde und Breege

Yachtcharter

Weg - aus dem Alltag, - aus der gewohnten Umgebung, - in die freie Natur... frische Luft, Entspannung, Anspannung, Freude und Glücksgefühle während des gemeinsamen Segelns erleben. „Weiße Segel“ mit stielvollen Segelyachten... - eine junge Yachtenflotte von 20 bis 51 Fuß steht Ihnen im gesamten Segelrevier der Ostsee / Mallorca zur Verfügung. Ein Großteil unserer Charteryachten sind neue und nagelneue Schiffe - darunter brandneue Modelle der neuesten Baujahre von Bavaria und Hanse. Um der gestiegenen Nachfrage nach Motoryachten gerecht werden zu können, haben wir in den letzten Jahren auch das Angebot an Motoryachten ständig erweitert.


Die Preise und Termine für 2016 sind noch in der Planung. Bitte melden Sie sich persönlich bei uns und wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage.
Nennen Sie uns Standort und gewünschte Yacht.

Unser Telefon mit der Nr.: +49 (0)221 25850 903 steht in 50667 Köln (Altstadt) - Frankenwerft 3

eMail: Input[at]Skipper-Trainer.de


Vorname
Nachname
E-Mail *
Nachricht
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *

Die Preise gelten für jeweils 1 Woche inkl. Mwst. Alle Yachten sind Haftpflicht- und Kaskoversichert.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

(Die Buchung wird erst gültig mit schriftlicher Buchungsbestätigung durch die ctpm: Skipper-Trainer.de - Stefan Müller)

Abbildungen/Bilder können vom Original abweichen.
Kabinenanzahl und Layout variieren.

Charteranfrage

Charteranfrage im Internet
Wählen Sie gezielt Ihre Yacht im entsprechenden Hafen. Da sich die Buchungssituation der einzelnen Yachten stetig ändert, stellen Sie eine unverbindliche Anfrage. Wir werden nach Erhalt Ihrer Charteranfrage schnellstmöglich prüfen, ob die gewünschte Yacht noch frei ist und uns dann sofort mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie können die Yacht bei Verfügbarkeit natürlich auch sofort reservieren lassen. Wenn zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage das angefragte Schiff noch frei ist, werden wir dieses für Sie zwischenzeitlich reservieren. Gewünschte Zusatzleistungen (wie evtl. Skipper, Beiboot, Spi/Blister, Bettwäsche ...) können Sie hier auch gleich buchen. Sie erhalten umgehend von uns per E-Mail einen Chartervertrag mit allen von Ihnen eingegebenen Daten. Diesen Vertrag müssen Sie nur noch kurzfristig unterschrieben an uns zurücksenden (per Mail, Fax oder Post). Ab Eingang des Chartervertrages bei uns ist die Yacht dann fest für Sie gebucht.
Sollte die von Ihnen favorisierte Yacht (oder die Yacht aim gewünschten Charterstützpunkt) bereits verchartert sein, erhalten Sie von uns Alternativvorschläge für andere vergleichbare Yachten im gewünschten Zeitraum oder ab einem anderen Charterstützpunkt. Sie können diese Alternativvorschläge bereits bei Ihrer Anfrage eingrenzen, indem Sie uns gleich mitteilen, auf welchem Auswahlkriterium Ihre Priorität liegt (Hafen, Größe, Kojenzahl, Zeitraum ...).

Von einigen Yachttypen sind in den Charterbasen mehrere Schiffe vorhanden und nicht alle sind mit derselben Ausstattung (mit * markiert). Bitte geben Sie im Bemerkungsfeld an, wenn Sie auf ein bestimmtes Ausstattungsdetail Wert legen.

Chartern per Telefon
Wenn der Charterzeitraum, der gewünschte Hafen und die Yacht schon fest steht, können Sie uns zu unseren Bürozeiten (Mo.-Fr. von 9:00-18:00 Uhr, in der Saison auch Samstags) selbstverständlich auch anrufen und Sie erhalten dann von uns telefonisch gleich Auskunft darüber, ob die Yacht am Charterstützpunkt verfügbar ist. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, die Yacht zwischenzeitlich bei uns reservieren zu lassen, bis uns ein unterschriebener Chartervertrag vorliegt. Den Chartervertrag können Sie sich von uns zuschicken lassen, Sie können ihn aber auch hier herunterladen. Den unterschriebenen Vertrag müssen Sie nur noch an uns zurücksenden (per Mail, Fax oder Post). Ab Eingang des Chartervertrages bei uns ist die Yacht dann fest für Sie gebucht.